Hallo Borussen-Fans,
hier seht Ihr die aktuellen Bundesliga-Ergebnisse und die Tabelle.
Weiterhin gibt es einen RSS-Feeder mit News zur Borussia.

Der Torverteiler - präsentiert von weltfussball.de 
Alles über Fußball oder direkt zur Bundesliga 





News Borussia auf Kicker.de

Kämpfer Bobadilla: Bayern kommt wohl zu früh

Wegen der langen Zwangspause scharrte er schon ungeduldig mit den Hufen. Am Dienstagabend dann durfte Raul Bobadilla, wegen einer Schambeinentzündung lange außer Gefecht, beim 1:2 im Test bei Ajax Amsterdam erstmals wieder eine Halbzeit lang ran. Das Spiel gegen die Bayern am Samstag aber kommt für den athletischen Stürmer wohl zu früh.

Gladbach verliert bei Ajax - Comeback von Bobadilla

Borussia Mönchengladbach hat einen Test beim niederländischen -Rekordmeister Ajax Amsterdam 1:2 (0:1) verloren.

Johnson schwächelt, Chance für Grifo?

Auch dies hat gewiss eine Rolle gespielt bei Dieter Heckings Bewertung des 4:2 in Berlin: Die rechte Seite der Fohlenelf wirkte deutlich stärker als die linke. Dort könnte es im Top-Spiel am Samstagabend gegen den FC Bayern (18.30 Uhr, LIVE! bei kicker.de) eine Umbesetzung geben.

Zakaria: Tolle Pässe, starker Eroberer

Die besten Werte gleich in mehreren Bereichen zeigen: Denis Zakaria hat nicht lange Zeit gebraucht, um sich in der Bundesliga zurechtzufinden. Der Mittelfeldmann, im Sommer für 12 Millionen von den Young Boys Bern nach Gladbach gekommen, überzeugt die Experten. "Da", lobt zum Beispiel Lothar Matthäus, "hat Borussia wieder eine echte Perle entdeckt."

Gisdol: "Zwei ähnlich starke Mannschaften"

So sahen die Trainer die Leistung ihrer Teams...

Bilder: Effizientes S04 - Kruse-Show in Bremen

Die Bilder des 12. Bundesliga-Spieltags...

"Ich gebe immer Gas": Herrmann setzt Ausrufezeichen

Im Rampenlicht stand nach dem dritten Gladbacher Auswärtssieg in Folge natürlich Doppeltorschütze Raffael. Einen wichtigen Beitrag zum Dreier aber hatte auch Patrick Herrmann geleistet. Vor fast genau einem Jahr hatte der Offensivmann in Berlin eine schlimme Verletzung erlitten - diesmal war er maßgeblich am entscheidenden Treffer beteiligt.

Hecking: "...dann war vieles gut"

21 Punkte, drei Auswärtssiege in Serie: Die Bilanz von Borussia Mönchengladbach nach den ersten zwölf Bundesliga-Spieltagen kann sich mehr als sehen lassen. Das Team von Dieter Hecking erntet damit den verdienten Lohn, zumindest vorübergehend Tabellendritter zu sein. Nur Bayern München und Leipzig sind Stand Samstagabend stärker, Dortmund ist überholt. Das hat Gründe. Zwei davon: Raffael, der das Treuebekenntnis seines Trainers mit Toren bestätigt hat - und Christoph Kramer.

Doppelpack! Raffael meldet sich zurück

Die Borussia aus Mönchengladbach hat am 12. Spieltag arg mit dem Feuer gespielt: Denn nach einem frühen 3:0 nach eiskalt verwerteten Chancen stellte die Elf vom Niederrhein in Berlin viele Minuten lang das Spielen ein - und so kam Hertha BSC auf. Mehr als die Anschlusstreffer zum 1:3 und 2:3 sprangen aber nicht heraus. Raffael machte am Ende alles klar, der Brasilianer avancierte beim 4:2-Sieg der Fohlen zum Mann des Tages.

Raffael: Der Maestro wackelt

Es gibt wieder mal kaum eine offene Frage bezüglich Borussias Aufstellung für das Auswärtsspiel am Samstagabend in Berlin. Die Besetzung einer zentralen Position allerdings bleibt zunächst mal unklar. Aber es liegt auf der Hand: Der Maestro wackelt.

Copyright Kicker.de